Anfahrt

Nachdem die meisten meiner Patienten ein Navi im Auto haben und von daher nur meine Adresse benötigen und Google maps möglicherweise nicht dem entspricht, was sich meine Patienten und ich unter Datensicherheit vorstellen, habe ich Google maps von meiner Website entfernen lassen.  Sie erhalten nachfolgend deshalb eine Wegbeschreibung zu meinem Praxisraum bzw. zu meiner „Zweigstelle“ in Frickendorf, so wie man eben einen Weg beschreibt wenn kein Navi zur Verfügung steht.

Großhelfendorf

Meine Praxis in Großhelfendorf, Goldbergstr. 8a finden Sie wenn Sie von München bzw. aus Richtung Aying auf der Rosenheimer Landstraße fahren und in Großhelfendorf in die 2. Straße rechts abbiegen. Sie befinden sich dann bereits in der Goldbergstraße, die Sie entlang fahren, bis Sie auf der rechten Seite ein weißes Doppelhaus mit blauen Fensterländen sehen. Meine Praxis befindet sich im der 2. Hälfte.

Von Bad Aibling bzw. Feldkirchen kommend, fahren Sie auf der Rosenheimer Landstraße bis Sie die 2. Ampel im Ort überquert haben. Die wenige Meter weiter abzweigende Straße linker Hand, gegenüber der örtlichen Pizzeria,  ist die Goldbergstraße, die Sie wie bereits beschrieben bis zu meiner Praxis geradeaus entlang fahren.

Frickendorf

In Frickendorf gastiere ich im Gemeinde- bzw. Feuerwehrhaus in der Ortsmitte. Wenn Sie von Bamberg kommen, fahren Sie an Ebern vorbei, kurz danach, ca. 1 km nachdem rechts die Straße nach Eyrichshof abgezweigt ist, zweigt dann links die Staße nach Hofstetten und Frickendorf ab. Die erste mögliche Abzweigung in Frickendorf rechts nutzen Sie um sofort wieder rechts abzubiegen und hinter dem Feuerwehrhaus zu parken.  Beim Frickendorfer Feuerwehrhaus handelt es sich um einen auffälligen, alten Sandsteinbau mit einem öffentlichen Briefkasten auf der Straßenseite und einer Linde hinter dem Haus. Rechts auf dem Fensterbrett neben der Eingangstüre liegt eine Klingel, die Sie bitte betätigen, damit ich Ihnen die Türe öffnen kann.

Aus Richtung Maroldsweisach kommend, bleiben Sie immer auf der Hauptstraße und nehmen die Abzweigung rechts nach Frickendorf und Hofstetten. Sobald Sie links eine Abzweigung nach Eyrichshof sehen, sind Sie zu weit gefahren und können diese nutzen um wieder umzudrehen. Ansonsten gelten die bereits im vorigen Absatz getätigten Ausführungen.

 

Ich hoffe, Sie auf Grund oder auch trotz meiner Wegbeschreibungen in meiner Praxis begrüßen zu können.